Zertifizierte Markierlösungen

 

Zertifizierte Schweiß- und Markierlösungen

DRUCKEN

Zertifizierte Schweiß- und Markierlösungen für die Atom- und Rüstungsindustrie

Anders als die meisten korrosionsarmen Marker, bei denen man sich auf eine Richtanalyse verlassen muss, sind unsere zertifizierten Produkte branchenweit die einzigen, bei denen jede einzelne Charge analysiert und zertifiziert wird und nachverfolgbar ist. Unter Inanspruchnahme einer unabhängigen Prüfstelle wird jede Charge unserer zertifizierten Produkte geprüft und nach den strengsten US-amerikanischen und internationalen Vorgaben der Atom- und Rüstungsindustrie zertifiziert.

• Alle Produkte sind auf Lager, sodass eine Vorlaufzeit für die Prüfung und Zertifizierung entfällt
• Jeder Marker ist mithilfe des aufgedruckten oder aufgeprägten Chargencodes nachverfolgbar.
• Vollständige Analysen und Zertifikate stehen unter www.markal.com zur Ansicht oder zum Download zur Verfügung.

Alle zertifizierten Markal-Produkte erfüllen die folgenden Anforderungen der Atom- und Rüstungsindustrie:
• RDT F-7-3T • MIL – STD-2041D
• EDF PMUC • U.S. Navy C3070

Alle zertifizierten Markal-Produkte erfüllen nachweislich die folgenden Vorgaben bezüglich korrodierender Chemikalien:
• <200 ppm Gesamthalogene
• <250 ppm von jedem niedrigschmelzenden Metall
• <300 ppm von niedrigschmelzenden Metallen insgesamt
• <200 ppm Schwefel

Certified Valve Action® Lackmarker
Dauerhafter Lackmarker mit ventilgesteuerter Spitze für eine gleichmäßige, kontinuierliche Markierung. Die schnell trocknende, abriebfeste Rezeptur ist xylolfrei, um Gesundheitsgefahren zu vermindern, und als unbedenklich für Edelstahl und andere Superlegierungen zertifiziert.
• Wetter-, wasser- und UV-beständig
• Temperaturbereich: -46 °C bis 66 °C (-50 °F bis 150 °F)
• Die Produktseite für den Certified Valve Action Lackmarker finden Sie hier.

Certified Thermomelt®
Ideal für Vorwärmung, Wärmebehandlung nach dem Schweißen, Zwischenlagentemperaturüberwachung, Spannungsentlastungs- und Härtungsverfahren. Die Stifte schmelzen bei Erreichen der richtigen Nenntemperatur schnell und sind als unbedenklich für Edelstahl und andere Superlegierungen zertifiziert.
• Genauigkeit bis zu ±1 % der Nenntemperatur
• Erfüllt ANSI/ASME Code B32.1 und B31.3, AWS DI.I und ASME Code Abschnitte I, III und VII, NIST verfolgbar
• Die Produktseite für den Certified Thermomelt finden Sie hier.
 

 
Sprachen: